Katholische Pfarrgemeinde Sankt Pankratius Vorhelm 

Archiv


Archiv

Fotos und Meldungen von unserem Kindergarten
(durch anklicken werden die Fotos größer




Das Dach wurde im Jahr 2015 saniert...

Für unsere Regenbogen-Gruppe...

Baumaßnahme abgeschlossen - Nach einer Bauzeit von vier Monaten ist eine weitere Baumaßnahme im Kindergarten St. Marien der Kirchengemeinde St. Pankratius zum Abschluss gekommen. Ein vorhandener Gruppenraum wurde durch eine sehr große lichtdurchlässige Zwischenwand in zwei Räume unterteilt, um eine differenzierte Gruppenarbeit zu ermöglichen. Ein vergrößertes Fenster schafft eine freundliche Atmosphäre und ermöglicht einen Aufenthalt ohne künstliches Licht. Der Sanitärbereich, bestehend aus einer WC-Anlage und einem Waschraum mit Waschrinne, wurde komplett erneuert, die Elektrofußbodenheizung  an die gasbetriebene Zentralheizung angeschlossen und alle Wasserleitungen neu verlegt.











Der zweite Anbau ist fertig

Am 23. Juni 2012 fand die Einweihung des 2. Anbaues an unserer Kindertageseinrichtung statt. Die nachfolgenden Fotos zeigen den Anbau und die neueingerichteten Räume sowie Pastor Ludger Schlotmann bei der Segnung, Kirchenvorstandsmitglied Alfons Oskamp, der wieder einmal mit der Bauaufsicht beauftragt war, bei seiner Begrüßungsrede, Architektin Silke Anna Linnemann bei der Überreichung eines Geschenkes an unsere Kita-Leiterin Tanja Andrzejewski, die ehrenamtlich engagierten Kirchenvorstandsmitglieder Wolfgang Drügemöller und Alfons Oskamp mit ihren Gattinnen Gerlinde Oskamp und Magdalene Drügemöller, bei denen sich das Team der Kita ganz besonders bedankte, und ein Gruppenbild mit (von links) Andreas Decker von der Zentralrendantur, Alfons Oskamp, Tanja Andrzejewski, Pastor Ludger Schlotmann, Wolfgang Drügemöller, Silke Anna Linnemann und Bauunternehmer Bernhard Erdmann.











Der Anbau an unserem Kindergarten wächst...

Aufnahme vom 17.12.2011



"Forscher-Ecke" im
Kindergarten-
Bauwagen


Der Elternbeirat im Kindergartenjahr 2011/2012

Himmelsforschergruppe

Vertreter                               Stellvertreter

Verena Stapel                          Claudia Wiethaup

Alte Molkerei 9                         Up`n Feld 2

59227 Ahlen                            59227 Ahlen

Tel:02528/901925                    Tel:02528/491021


Wichtel

Verterter
                                Stellvertreter

Brigitte Lüring                          Torsten Zenker

Isendorf 3                                Bögerskamp 43

59227 Ahlen                             59320 Enniger

Tel:02528/950633                     Tel:02528/378934


Bärenhöhle

Vertreter                              Stellvertreter

Claudia Schnückel                  Esther Rieping

Verlobungsweg 8                   Münsterstr. 65

59227 Ahlen                         59227 Ahlen

Tel:02528/379652                 Tel:02528/901931


Regenbogengruppe

Vertreter                              Stellvertreter

Olesja Becker                        Daniela Valentin

Im versunkenen Garten 26       Von-Droste-Hülshoff 34

59227 Ahlen                          59227 Ahlen
Tel:02528/9012502                Tel:02528/929593

Die Kinder der Bärenhöhlen-Gruppe besuchten im August 2011 die Feuerwehr in Vorhelm. Nachstehend einige Fotos....








Verabschiedung von unserer Kindergarten-Leiterin Johanna Nühse
Am 11. Juli 2011 haben wir die langjährige Leiterin unseres Marien-Kindergartens Johanna Nühse verabschiedet. Sowohl am Nachmittag
im Kindergarten im Kreise der Mitarbeiterinnen und der Kinder als auch am Abend in einer kleinen Feierstunde seitens der Kirchengemeinde
(siehe Fotos unten) wurden von allen Seiten die Verdienste der scheidenden Leiterin gewüdigt. Seit 1997 bis zu ihrer Erkrankung vor zwei Jahren
leitete Johanna Nühse die Geschicke des Vorhelmer Kindergartens, der jahrelang mit fünf Gruppen einer der größten des gesamten Bistums war.
Sowohl Pastor Ludger Schlotmann als auch sein Vorgänger Pastor em. Hermann Honermann sprachen Dank und Anerkennung aus und überreichten
Psäsente zum Abschied. Johanna Nühse schaute noch einmal auf ihre 40-jährige Tätigkeit als Erzieherin im Kirchendienst zurück, vor allem natürlich
auf die 14 Jahre im Vorhelmer Kindergarten St. Marien.   







Elternbeirat 2010/20011

Von den Eltern wurden folgende Damen als Vertreterinnen der Gruppen
für den Elternbeirat im Kindergartenjahr 2010/2011 gewählt (hier die Fotos):

"Himmelsforscher"
Vertreter:
Christiane Heinemann
Verlobungsweg 10
59227 Ahlen
Tel. 02528-9690067

Stellvertreter:
Kirsten Rauf
Rebhuhnweg 2
59227 Ahlen
Tel. 02528-901196


"Wichtel"          
Vertreter:
Yvonne Neubert-Deiter
Schäringerfeld 55
59227 Ahlen
tel. 02528-950758

Stellvertreter:
Brigitte Lüring
Isendorf 3
59227 Ahlen
Tel. 02528-950633


"Bärenhöhle"       
Vertreter:
Claudia Schnückel
Verlobungsweg 8
59227 Ahlen
Tel. 02528-379652

Stellvertreter:
Elke Oskamp
Dorffeld 30
59227 Ahlen
Tel. 02528-929394


"Regenbogen"      
Vertreter:                                                                                                                     
Tanja Beier
Warendorfer Str. 311
59227 Ahlen
Tel. 02528-901135

Stellvertreter:
Melanie Kocker
Rebhuhnweg 1a
59227 Ahlen
Tel. 02528-901782

Nachfolgend die Mitglieder unseres Elternrates im Kindergarten-Jahr 2010/2011:


 


Zur Zeit sind im Kindergarten:
Meerschweinchen...

... und Fische.

Hier das neue Bällebad


Im Jahre 2010 wurde unser Kindergarten umgebaut und erweitert.

Jetzt ist Platz geschaffen für Kinder unter drei Jahren. Das ist eine große Hilfe für Alleinerziehende und andere Familien.


So ging es los...




Am 01. März 2010 wurde der erste wahrzunehmende Schritt für den Erweiterungsbau an unserem Kindergarten unternommen - der Bagger sorgte für die Zufahrt zur Baustelle.


Der Anbau an unserem Kindergarten wächst und wächst...

   

Fotos vom Richtfest zu unserem Kindergarten-Anbau - 13. April 2010














Hier der Richtspruch zum Kindergarten-Anbau - vorgetragen von Zimmerer-Meister
Matthias Böhmer von der Firma Laurenz Mense in Beckum-Neubeckum:

Ein Kinderherz von Freud' und Wonne,
das Aug' so klar wie Sonnenschein
ist der Menschen schönste Sonne,
ist aller Zukunftshoffnung Keim.

Um dieses Leuchten zu erreichen,
das uns beglückt und froh uns stimmt,
muss man dem Kinde Lieb' erweisen,
damit's den Weg ins Leben find't.

Den Eltern ist an erster Stelle
das Sorgen für die Kinder zugedacht,
doch in der heutigen Hast und Schnelle
fehlt ihnen oft die Zeit und Kraft.

Einen Kindergarten sollte man haben
so schön wie jedes andre Haus,
wo bei Sang und Spiel sich laben
die Kinder, in Ergänzung zu dem Elternhaus.

In Maß und Räumen ganz genau,
dem guten Zweck entspricht der Bau.
Vom Architekten wurd' er wohl geplant,
gemauert von den Maurern gut und schön,
doch vom Zimmermann noch schöner dann,
kam's Dach darauf, gar lieblich anzuseh'n.

Kein Unfall war hier zu vermelden,
darüber freuen wir uns sehr.
Wir hoffen, dass bis zur Vollendung
so gut es gehe wie bisher.

                       Fortsetzung: s. oben rechts
Dem Herrgott sei ein Dank gesagt,
der Schutz gewährte diesem Haus
und eine Bitt' gleich angebracht:
Dein Segen, Herr, geh' niemals aus!

Dem Bauherrn wollen Dank wir sagen,
dass durften wir für Ihn hier bau'n.
Ein Kinderlachen, froh und rein,
voll Übermut und Innigkeit
soll immer hier zu hören sein
von heute an für alle Zeit!

Zum Richtschmaus wollen wir nun eilen
bei gutem Essen, Bier und Wein,
in froher Runde uns verweilen,
denn von Arbeit lebt man nicht allein.

Zum guten Schluss auf alle noch
nach guter alter Sitte Brauch,
bring ich ein dreimal kräftig Hoch
auf Kinder, Bauleut, Bauherrn und den
lieben Erzieherinnen aus.

Hoch, Hoch, Hoch!

Und nun du Glas zersplittere im Grund,
Geweiht sei dieses Haus zur Stund!

Prost!


Der Um- und Anbau ist fertig...

Der Kindergarten hatte am 28. August 2010 einen „Tag der offenen Tür“.

Die nachfolgenden Fotos, von denen uns fünf Ralf Steinhorst von der Ahlener Zeitung freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, wurden während der offiziellen Einweihung aufgenommen:



Pastor Hermann Honermann bedankte sich
bei dem vom Kirchenvorstand mit der Bauaufsicht
beauftragten und sehr engagierten Alfons Oskamp



Architektin Stefanie Schürmann (links) überreichte
unserer stellvertretenden Leiterin Tanja Andrzejewski
zwei Marienkäferfahrzeuge für die Kinder



Pastor Hermann Honermann segnete mit der
Unterstützung von einigen Kindern den
fertiggestellten Anbau ein.
 




Die Kinder aller vier Gruppen zeigten den Gäste bei einigen Stücken ihr ganzes Können...


So sah der Platz vor dem Anbau aus...


...der Anbau nimmt Formen an...

...und sieht so nach der Fertigstellung aus.

Die neuen Räume im ersten Anbau...


Ruheraum

Spielraum

Spielraum

Spielecke

Duschecke und Wickeltisch

Wachtisch und Toilette

Der Essensraum mit offener Küche...









Zwei Fotos aus der Empfangshalle...

Angefertigt von Heike Krämer


Ein Bild von Tanja Andrzejewski







Entscheidung für die katholische Kirche

Das gute Verhältnis zwischen evangelischer und katholischer Kirche lässt es zu, dass einzelne Personen aus dem einen oder
anderen Grund die Konfession wechseln.
Wichtig ist nur, dass dies aus freier Entscheidung, ohne Druck und ohne Proselytenmacherei geschieht. Aus solcher freien
Entscheidung ist Frau Heike Krämer, zurzeit Erzieherin bei uns im Kindergarten, zum katholischen Glauben übergetreten.
Sie hat diesen Schritt im Rahmen der Abendmesse am Samstag, dem 21. August 2010, getan und ist auch von unserem
Pastor Hermann Honermann gefirmt worden.
Wir wünschen ihr ein gutes Zuhause in unserer Kirche und zugleich immer ein herzliches Verhältnis zu den evangelischen Christen.


Der "Rat der Kindertageseinrichtung St. Marien Vorhelm" des Kindergartenjahres 2009/2010 im Bild (jeweils von links nach rechts):


Melanie Kocker, Anja Linder, Stephanie

Papenfort und Katrin Geers

Tanja Andrzejewski und

Katja Oskamp

Heike Krämer, Yvonne Hartmann und

Tanja Miloczewski

Gabriele Papenfort, Herbert Rüsing, Pastor Hermann

Honermann und Hubert Ostkamp





Einige Kassetten an den Fenstern unseres Kindergartens waren von der Witterung so in Mitleidenschaft gezogen worden, so dass sie erneuert werden mussten.
Der Kirchenvorstand beauftragte die Firma Osthues aus Ahlen mit der Durchführung der Reparaturarbeiten. 




Foto aus September 2006

 Foto                       Foto
Bis zum Jahr 1974 befand sich der Kinder-           ....und siedelte dann zur Fröbelstraße über,
garten an der Ennigerstraße....                              wo er sich jetzt auch noch befindet.

(die beiden Fotos wurden dem Bildband "Vorhelm in Bild und Wort" entnommen)

 Foto Foto
Diese beiden Fotos stammen aus dem Jahr 1979 und zeigen unseren Kindergarten an der Fröbelstraße.

Zum Anfang der Seite

Ein Blick auf das Außengelände unseres Kindergartens
























Waldtage - 2010:









Zum Anfang der Seite

Fotos aus den Jahren 2009 bzw. 2010:










Bibelwoche 2009:




















Kochaktion - 2009:



Team



Team 2009
Unser nebenstehendes Bild zeigt oben von links:
Rosi Dzuballe, Yvonne Hartmann, Maria Theeßen,
Johanna Nühse;
unten von links: Ulrike Wöstmann, Katrin Geers,
Tanja Miloczewski, Tanja Andrzejewski und
Gaby Janke -
es fehlen Heike Krämer und Isabell Drom.


Karneval 2009:



Links die Wichtelgruppe; rechts (von links) Isabell Vornholz, Johanna Kiowsky, Lynn Bendix, Finia Linder und Eva-Elina Beier


Foto aus dem Jahre 2008 (von links): Pastor Hermann
Honermann, Tanja Andrzejewski, stellvertretende
Leiterin des Kindergartens, Johanne Nühse, Leiterin,
und Herbert Rüsing, stellvertretender Vorsitzender
des Kirchenvorstandes.

Zum Anfang der Seite

Eine Werkstatt für unsere Kinder....
Text
bitte anklicken
Foto
Werkzeug anschauen und benennen. Die Kinder tauschen
ihre Erfahrung aus, die sie mit dem Werkzeug gemacht haben.
Foto
Handlungsplan erstellen: Womit muss ich anfangen?
Überlegen, was möchte ich machen?
Foto
Aufmalen und das Werkzeug ausprobieren.
Foto
Sägen...
Foto
feilen und sägen...
Foto
sägen und feilen...
Foto
feilen...

Foto
anmalen und verschönern.


Arbeiten nach dem situationsgerechten Ansatz
(zum Vergrößern bitte anklicken...)
Text Text Fotos Fotos Fotos

Fotos
Fotos
Fotos
Fotos

Zum Anfang der Seite



Krippe im Kindergarten - Dezember 2005

Krippe im Kindergarten - Dezember 2005

Krippe im Kindergarten - Dezember 2005

Krippe im Kindergarten - Dezember 2005



Kasperle-Spiel im Juni 2005

Kasperle-Spiel im Juni 2005

Gruppenspiel im Juli 2005

Früh übt sich... - Juni 2005


Foto
Dieses Foto entstand während der Vorhelmer
800-Jahrfeier im Jahr 2004 und zeigt unsere
Kindergarten-Gruppenleiterin Yvonne Hartmann
sowie unsere Kindergartenleiterin Johanna Nühse
(im Hintergrund) während eines Spielnachmittages.



Frau Bild in der Gruppe - 2003

Frau Bild zieht die Kinder in ihren Bann - 2003


Familienwochenende - 2000

Familienwochenende - 2000

Projekt mit Kasperle-Puppen - 1999

Projekt mit Kasperle-Puppen - 1999



Familienwochenende 1998

Familienwochenende 1998

Familienwochenende 1998

Familienwochenende 1998



Das nebenstehende Foto zeigt den Elternrat im Kindergartenjahr 1998/99:

für die Gruppe "Klekse":          Andrea Bortscheck ,
                                           Sylvia Wefers

für die Gruppe "Gummibären":  Barbara Bücker-Potthast,
                                           Heike Paul

für die Gruppe "Schlümpfe":     Rudolf Jünemann,
                                           Bianca Demski

für die Gruppe "Wawuschel":   Wilma Wiedehage,
                                          Merve Aßmann

für die Gruppe "Schmetterlinge": Marion Hennenberg,
                                             Uschi Große-Jäger
                                         

Abschluss - 1997

Abschluss - 1997



Abschluss - 1997

Abschluss - 1997

Besuch der Feuerwache - 1997

Besuch der Feuerwache - 1997



Radprüfung - 1997

Radprüfung - 1997

Radprüfung - 1997

Rasen-Aktion - 1997

Rasen-Aktion - 1997

Rasen-Aktion - 1997

Zum Anfang der Seite


Leiterin unseres Kindergartens:
Hildegard Lüring (+ 12. Juni 1985)



Karneval - 1972

Karneval - 1972



Weihnachten - 1971

Weihnachten - 1971



Erntedankfest - 1971

Spaziergang 1971



Geburtstagsfeier - 1970

Abschluss- und Geburtstagsfeier des Erbdrosten - 1970


Pfarrfamilienfest bei Witte - 1970

Karneval - 1970


Die Feuerwehr am alten Kindergarten an der
Ennigerstraße - Jahr ?

Foto
Foto aus dem Kindergarten - Anfang der 1950er Jahre
Foto
Foto aus dem Kindergarten - Anfang der 1950er Jahre
Foto
Foto aus dem Kindergarten - Anfang der 1950er Jahre
Foto
Foto aus dem Kindergarten - Anfang der 1950er Jahre
Foto
Foto aus dem
Kindergarten - Anfang der 1950er Jahre


Foto
Sommerfest des Kindergartens - Anfang der 1950er
Jahre
Foto
Sommerfest des Kindergartens - Anfang der 1950er
Jahre
Foto
Sommerfest des Kindergartens - Anfang der 1950er Jahre
Foto
Sommerfest des Kindergartens - Anfang der 1950er J
ahre







Zum Anfang der Seite


Geschichten

Presseschau

Bilder

Pfarrbriefe

Totenliste










zur Startseite